Startseite
  Archiv
  away from the sun
  als meine seele starb...
  fotoalben
  hero
  sommer ist
  künstlicher schein
  Blender
  asleep or dead
  zwischenwelt
  wenn träume fliegen lernen
  Glücklich
  hand in hand
  your
  self
  to
  me
  drunken chrissie
  ich werde
  ich war
  ich bin
  zweite welt
  schattenspiel
  glück.wunsch
  du schreibst geschichte
  engel, flieg nicht weg
  invesible voices
  ich muss mit dir reden
  etwas zu brauchen, was man hasst
  etwas zu lieben, was einen zerstört
  jemanden zu vermissen, den man liebt
  du denkst
  die Andern
  wären glücklich
 
  Gästebuch
  Kontakt

   my-little-suicide
   seelenbrand

Webnews



http://myblog.de/schein-tod

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
was hat sie,
was andere nicht haben
in ihnen diese leere
sie können sie nicht ertragen
niemand versucht auch nur
sie zu verstehen
keiner will es hören
keiner will es sehen
leben oder sterben
es ist ihnen gleich
eine veränderung
sie kommt vielleicht
wo ist der held,
der überlebt
und niemals fällt
wo ist der held,
wer rettet jetzt
die zerstörte welt
you look at the others
you look at me
and what ever you see
it´s just my way
you´re not like me
and don´t hear what you say
call me enemy
call me sister
call me idiot
call me mister
allright, but sir
it´s just me
the insider of the outsider
i´m proud
of my girls and boys
they are loud
just my choice
i´m not funny
little playboybunny
i´m not selfconfident
but this is not the end
of my life
go home
pimp your wife
how ever i destroy
i´m happy
because i enjoy
all and your hate
i go my way
but you wait
sie hielt meine hand,
bis sie ging
und der sturm anfing
sie hielt meine hand,
bis ich sie nicht mehr sah
und der boden am einstürzen war
ein letzes mal
lächelte sie mich an,
bis die geschichte began
sie sie wegstieß und mir nahm
grad eben lag ich noch in ihrem arm
mir wurde alles genommen,
was ich besaß
ich wurde gezwungen,
bis ich vergaß
man nahm mir,
was mein herz war
man nahm mir,
was ich als meines sah
und als der sturm ging
fühlte ich mich so allein
und als der sturm ging
wollte ich nicht mehr am leben sein
doch selbst als der sturm verschwand
fühlte ich noch immer ihre hand
 
sie hat geld
hat jemanden,
der um sie wacht
verloren sitzt sie
am strand jede nacht
traurig blickt sie
in die ferne
würde sie für die menschen
nur so leuchten
wie in der nacht die sterne
was würden wir tun
für einen neuanfang,
wenn wir wüssten,
dass es anders kommen kann
wir leben und haben die augen zu
was würde ich geben
um nur einmal so zu sein
wie du
sie hat nichts
und bloß das macht sie frei
sie hofft auf soviel
doch die menschen
gehen blind an ihr vorbei
sie hat niemanden
sie ist allein
sie versucht zu lächeln
um nicht anders zu sein
was würden wir tun
dafür, dass jemand stolz auf uns ist
was würden wir tun
dafür, dass wenn wir sterben
uns ein engel vermisst
wir hatten einen traum
doch alles was wir teilten
war ein bett und eine lüge
in einem gottverdammten raum
er war mal voll hoffnung
und voll von glück
doch dein verlassen
ließ nichts davon zurück
zusammen
du siehst mir nicht mal in die augen
zusammen
wir konnten unsere geschichte selbst nicht glauben
zusammen,
weil wir glücklich waren
zusammen,
weil vernunft und verstand in uns starben
wir haben solange gebraucht
um uns zu verstehen
es ging so schnell als du sagtest,
du würdest gehen
es tut weh zu wissen,
dass mein leid
dich nicht interessiert
es tut weh zu wissen,
dass wenn man kämpft
man bloß verliert
ich würde hassen,
doch du bist zu stark
ich würde hassen,
wenn ich dich nicht mag
was würde ich geben,
für jemanden, den ich liebe,
der heute nacht um mich weint
was würde ich geben
für jemanden, den ich liebe,
der heute nacht für mich schreit
was würde ich dafür geben,
dass jemand für mich am leben bleibt
was würde ich dafür geben,
dass jemand mir für meiner selbst verzeiht
wer wünscht sich nicht jemanden,
der stolz darauf ist,
dass man lebt
wer wünscht sich nicht jemanden,
der solz darauf ist,
welchen weg man geht
sag, wünscht du dir jemanden,
der dich mit hoffnung anschaut
sag, wünscht du dir jemanden,
der wirklich an dich glaubt
sag, wünscht du dir jemanden,
der dich jede nacht vermisst
sag, wünscht du dir jemanden,
der dich dafür liebt, wie du bist
sag, wo ist der ort,
wo wünsche in erfüllung gehn
sag, wo ist der ort,
wo die menschen auf das innere sehn
was würde ich dafür geben,
dass wir uns eines tages
dorthin führen
was würde ich geben,
dass wir eines tages
das selbe spürn



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung