Startseite
  Archiv
  away from the sun
  als meine seele starb...
  fotoalben
  hero
  sommer ist
  künstlicher schein
  Blender
  asleep or dead
  zwischenwelt
  wenn träume fliegen lernen
  Glücklich
  hand in hand
  your
  self
  to
  me
  drunken chrissie
  ich werde
  ich war
  ich bin
  zweite welt
  schattenspiel
  glück.wunsch
  du schreibst geschichte
  engel, flieg nicht weg
  invesible voices
  ich muss mit dir reden
  etwas zu brauchen, was man hasst
  etwas zu lieben, was einen zerstört
  jemanden zu vermissen, den man liebt
  du denkst
  die Andern
  wären glücklich
 
  Gästebuch
  Kontakt

   my-little-suicide
   seelenbrand

Webnews



http://myblog.de/schein-tod

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich weiß nicht, warum, aber irgendwie faszinieren mich manche antworten, die die menschheit von sich bringt.
gibt es überhaupt eine richtige antwort?
die antowrt auf gott, hass, liebe, tod, leben

gestern sagte eien alte frau, dass die menschen nicht in die hölle doer in den himmel kommen. denn jeder von uns wird einmal ein leid spüren, dass so groß ist, dass genau das für uns die hölle sein wird. jeder wird einmal ein leid erleben, das uns stärken oder schwöchen wird. aber auf jeden fall wird es wehtun.
sagte man nicht mal, gott(oder war es jesus?) hätte uns von all unseren sünden befreit? aber eigentlich ist es doch so, dass wir sie bezahlen.
aber warum ist manchmal, dass wir geben müssen mehr als das, was wir genommen haben?
warum müssen menschen sterben, wenn sie noch so unschuldig sind, obwohl "reife" menschen ihr leben lang töten, ohne je gefunden zu werden. sie werden nie ihre schuld einsehn.
ich finde es einfach traurig, durch was für eine hölle einige mneschen gehen müssen, obwohl sie soviel gutes tun. obwohl sie anderen soviel kraft geben. obwohl sie ihr leben für ein anderes aufs spiel setzen.


und die frau sagte, unter uns wären engel, die göttliche nachrichten verbringen würden. ok ich zweifel an diese worte, aber ich glaube daran, dass menschen, die uns viel bedeuten uns mit dem was sie sagen und was sie tun, etwas besonders schenken können. vielleicht ohne es zu wissen. aber wenn man spüren kann, dass man geliebt wird, bezeichne ich das als "göttlich", ohne dass es etwas mit gott zu tun hat. you know what i mean?


ob es eigentlich wahr ist, das gerücht, dass sie noch lebt
ich hab ein foto aus den jahren übers bett geklebt
das blaue kleid stand ihr mal so gut
sie trug das blaue kleid als symbol für ihren lebensmut


ich glaube nicht an gott, aber ich habe respekt vor der legende eines mannes, den sie ans kreuz geschlagen haben, nur weil er gutes tat



durch ein lachen
wache ich auf
ich lache
während ich mit dir
durch dieses leben lauf

neimals mehr allein
so glücklich
kann ein leben sein

die welt steht mir offen
ihr spürt den schmerz
doch meine welt
ist nicht betroffen
ich beginne
vergossene tränen
zu hassen
mich wirst du
nicht mehr loslassen

durch einen schrei
wache ich auf
ich weine
während ich allein
dem ende entgegenlauf
alles bloß
ein ganz normaler traum
nur an ihn selbst
erinner ich mich kaum



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung