Startseite
  Archiv
  away from the sun
  als meine seele starb...
  fotoalben
  hero
  sommer ist
  künstlicher schein
  Blender
  asleep or dead
  zwischenwelt
  wenn träume fliegen lernen
  Glücklich
  hand in hand
  your
  self
  to
  me
  drunken chrissie
  ich werde
  ich war
  ich bin
  zweite welt
  schattenspiel
  glück.wunsch
  du schreibst geschichte
  engel, flieg nicht weg
  invesible voices
  ich muss mit dir reden
  etwas zu brauchen, was man hasst
  etwas zu lieben, was einen zerstört
  jemanden zu vermissen, den man liebt
  du denkst
  die Andern
  wären glücklich
 
  Gästebuch
  Kontakt

   my-little-suicide
   seelenbrand

Webnews



http://myblog.de/schein-tod

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich werde: sterben.

jeder muss das. egal, ob man will oder nicht. den tod kümmern deine gefühle nicht. ihn kümmert auch nicht deine angst, die du vielleicht vor ihm hast. vor ihm und dem unwissen, was danach kommt. was bedeutet tot? was ist das? gibt es wirklich etwas, was man mit himmel und hölle vergleichen könnte? ich glaube nicht daran. ich könnte mir genauso etwas ausdenken, es aufschreiben und die menschen würden in ein paar tausend jahren an das glauben, was ich einst schrieb. weil sie es selber nicht besser wissen. weil das unwissen bleibt. doch vielleicht hält gerade das uns am leben. was wäre, wenn alle fragen dieser welt geklärt wären?würde es noch einen sinn machen, weiterzuleben? man weiß es nicht doch sitzt still da und hofft.






kleiner junge,
wovor hast du angst,
dass du so um jedes leben bangst
kleiner junge,
wo bleibt all dein mut
halt ihn fest,
denn noch geht es dir gut

kleiner junge,
hast du angst,
dass die welt untergeht
kleiner junge,
hast du angst,
dass das herz deiner mutter
nicht mehr schlägt
hast du angst,
denn du lebst nur in den tag
hast du angst,
was die zukunft bringen mag

kleiner junge,
hast du angst,
weil deine eltern sich nur streiten
kleiner junge,
hast du angst,
weil sie nie die arme ausbreiten
hast du angst,
vor dem moment,
wenn deine eltern nicht mehr da sind
hast du angst,
denn du bist noch ein kind



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung